Logo

Datenschutz­konzepte

Jeder Betrieb speichert und verarbeitet personenbezogene Daten, selbst wenn es nur die Daten der eigenen Mitarbeiter oder die Daten der Kunden und Lieferanten sind.

Am 25.05.2018 trat die neue EU-Datenschutz­grund­verordnung (DS-GVO) in Kraft. Die DS-GVO vereinheitlicht EU-weit die Rechtsnormen im Bereich Datenschutz. Viele Regelungen aus dem BDSG (Bundes­daten­schutz­gesetz) wurden übernommen, etliche neue Pflichten kommen auf die Betriebe zu.

Neben der Dokumentation über das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten und der technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Datenschutz ist es für Unternehmen wichtig, ein Konzept für den Umgang mit personenbezogenen Daten zu erstellen.

0551 998760 E-Mail Anfahrt

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen
Nach oben